Ein besonderer Workshop: Careleaver treffen Fachkräfte, Fachkräfte treffen Careleaver

10 Careleaver – 10 Fachkräfte – 4 Tage gemeinsam in Berlin – 25.-28. Oktober 2021 Veranstaltungs-Flyer anschauen Die Heimerziehung muss sich verändern! Wie kann die Heimerziehung sich stärker an den Interessen der jungen Menschen ausrichten Workshopbeschreibung In der Regel werden Kinder und Jugendliche nur indirekt oder gar nicht bei der Gestaltung von Einrichtungen der Kinder- […]

Rückblick auf den Workshop »Praxis trifft Careleaver« am 22.01.2020

Am 22.01.2020 kamen auf Einladung des Kinder- und Jugendhilferechtsverein e.V. in Dresden vier Fachkräfte aus drei Einrichtungen und vier Careleaver zusammen, um in zwei Stunden gemeinsam über die Praxis der Heimerziehung zu sprechen. Die Beteiligten kannten sich vorher nicht. Es sollte darum gehen, einen offenen und strukturierten Raum zu schaffen, in dem erfahrene Careleaver_innen auf […]

Careleaver- Seminarreihe 2020

Bist du ein Careleaver? Dann suchen wir dich! Careleaver befinden sich in einer besonderen Lebenssituation. Entweder stehen sie vor dem Auszug aus einer Jugendhilfeeinrichtung, z. B. einer Wohngruppe oder sie sind bereits ausgezogen. Alle vereint, dass sie über einen längeren Zeitraum in der Jugendhilfe gelebt haben. Careleaver müssen sich mit besonderen Problemen auseinandersetzen. Steht ein […]

Themenabend: 100 Schritte in ein selbstbestimmtes Leben

Careleaver sprechen über den schwierigen Weg aus der Hilfe in ein selbstbestimmtes Leben, z.B.: – Wohnung finden und einrichten, Versicherungen etc.– den Umzug organisieren– was gegen Einsamkeit tun– Antrags- und Hilfemöglichkeiten– Akten vom Jugendamt einfordern– Veranschiedung von der Einrichtung– u.v.a.m……   28.11.2019 von 18 – 20 Uhr im „House of Dreams. Das Careleaverzentrum Dresden“, Schönfelder […]

Workshop für Fachkräfte und Careleaver: Praxis trifft Careleaver

Die Veranstaltung ist leider schon ausgebucht. Aber der nächste Workshop kommt bestimmt. Konzeptionsentwicklung gemeinsam mit Repräsentant*innen von Betroffenen: Wohngruppen und Heime können ihre konzeptionellen Ideen Careleavern vorstellen Careleaver beraten im Gespräch die Einrichtungen zu ihrer Praxis aus Sicht von Bewohner_innen Moderation durch erfahrene Fachkräfte des Teams des Careleaver-Zentrums. Offen und kostenfrei für Fachkräfte und Careleaver. […]

Themenabend zu Versicherungen für Careleaver

In einer eigenen Wohnung und spätestens mit 18 Jahren kann es sinnvoll sein, einige Versicherungen abzuschließen. Es gibt sehr viele Versicherungen. Nicht alle brauchst du. Careleaver und Fachkräfte erklären, welche Versicherungen es gibt und welche sinnvoll sind. Offen und kostenfrei für Careleaver. Anmeldung nicht nötig – einfach vorbeikommen. Infos per E-Mail an: redmann@jugendhilferechtsverein.de Infos per […]

Kreativ werden, schreiben. Eine Schreibwerkstatt für Careleaver

Geschichten erzählen, die noch keiner weiß. Sie werden erdacht, entwickelt und aufgeschrieben in der Schreibwerkstatt. Careleaver nehmen sich Zeit, mit einem erfahrenen Geschichtenerzähler auf phantasievolle Reisen zu gehen und Geschichte(n) zu schreiben. Offen und kostenfrei für Careleaver.Die zweitägige Schreibwerkstatt findet am 19. und 20. Oktober im Careleaver-Zentrum statt. Infos per Telefon: 0152 / 34 38 […]

Themenabend zur Kostenheranziehung im HOD am 09.01.2020

Herzliche Einladung an Careleaver zu einem Themenabend zum Thema »Kostenheranziehung in der Kinder- und Jugendhilfe«    Wer bei Pflegeeltern oder in einer Jugendhilfeinrichtung lebt und auch etwas verdient, muss 75 Prozent davon ans Jugendamt abgeben. Das muss aber nicht so sein! Und schließlich brauchen Careleaver Geld für den Start in ein selbstbestimmtes Leben. Careleaver und […]

Präsentation des Abreißkalenders »In 100 Schritten in ein selbstbestimmtes Leben« am 25.09. in Dresden – HERZLICHE EINLADUNG

In den vergangenen Monaten haben Careleaver der Outlaw WG Bischofsweg Dresden und des Kinder- und Jugendhilferechtsverein e.V. einen Abreißkalender erarbeitet. Junge Menschen („Careleaver“), die in Heimen und Wohngruppen aufgewachsen sind, haben die letzten 100 Schritte zusammengetragen, die sie gegangen sind, bevor sie die Jugendhilfe verlassen haben. Diese 100 Schritte wurden in einen Abreißkalender gepackt und […]

10 PUNKTE: Ergebnisse eines Workshops mit Fachkräften am 07. Januar 2019

»Klientenbeteiligung und Handlungsspielräume / Definitionsmacht der Fachkräfte« Workshopleitung: Dominique Arnaud, Heide Funk und Annegret Münch   Das Ziel des Workshops war, gemeinsam Situationen und Momente – vielleicht nicht unmittelbar bewusster – Handlungsspielräume zu erkunden, in denen Fachkräfte Aspekte des Fallgeschehens positiv beeinflussen und Dinge selbst definieren und gestalten können und daran anschließend zu fragen, wodurch jene […]