Einladung zum Careleaver-Treff am 29.01.2019 - Thema: Peer-Beratung von Careleaver für Careleaver

Flyer CL-Treff 290119Careleaver-Seminarreihe Vol.2
Seminarreihen für Careleaver*innen
die die erste Seminarreihe schon kennen...

Du kennst die CL-Seminarreihe Vol.1 des KJRV?
Du bist schon einmal mitgefahren?
Du würdest gerne wieder mitfahren?
Dein Kopf ist voller wilder und kreativer
Geisteblitze für eine ganz neue Seminarreihe?!
Juhuuuuuuuuuu!

Dann komm vorbei und lass uns Ideen sammeln und
entwickeln, für Seminare und Seminarreihen, in denen eure Fragen
und Themen dran sind!

 

29.01.2019 um 18 Uhr in der Louisenstrasse 81, 01099 Dresden (Neustadt)

Wir, der Kinder- und Jugendhilferechtsverein e. V., sind seit August 2017 gemeinsam mit Careleaver*innen dabei, einen CL Treff (CareLeaver-Treff) in Dresden aufzubauen und fest zu etablieren.

Was sind Careleaver?

Careleaver*innen befinden sich in einer besonderen Lebenssituation. Entweder stehen sie kurz vor dem Auszug aus einer Jugendhilfeeinrichtung oder Pflegefamilie oder sie sind bereits ausgezogen. Alle vereint, dass sie über einen längeren Zeitraum in der Kinder- und Jugendhilfe gelebt haben.

Careleaver müssen sich mit besonderen Problemen auseinandersetzen. Steht ein Auszug an, kann das Ängste hervorrufen. Wer wird mich begleiten, an wen werde ich mich bei Fragen wenden können? Es ist schwer, mit Freunden darüber zu reden. Nach dem Auszug sind viele auf sich alleine gestellt und einen Weg zurück in die Kinder- und Jugendhilfe gibt es oft nicht. Und wie soll es weitergehen? Woher bekomme ich Geld, das ich zum Leben brauche? Was kann ich tun, wenn ich nicht gleich Geld bekomme? Muss ich wirklich Kontakt zu meinen Eltern aufnehmen? Wer hilft mir bei der Wohnungssuche und welcher Beruf ist für mich der richtige? Es gibt so viele mögliche Fragen, mit denen sich Careleaver*innen auseinandersetzen müssen!
Wir laden alle interessierten Careleaver*innen und ihre Freunde zum CL-Treff ein.

Was ist ein Careleaver-Treff?

Hier kann lecker gegessen und getrunken werden, es gibt die Möglichkeit, über verschiedene Themen zu sprechen, andere Careleaver*innen kennen zu lernen, vielleicht neue Freunde zu finden und eine gemütliche, entspannte, unkomplizierte und informative Zeit miteinander zu verbringen.